top of page
Top


LEHRBUCH
DER MAL- UND GESTALTUNGSTHERAPIE
Grundlagen, Theorie und Praxis
der mal- und gestaltungstherapeutischen Arbeit
mit Bildern und Träumen

im Einzelsetting

„Bild ist Seele.“

(C.G. Jung)

Bestellen per Email: danea.hassler@gmail.com

Kosten: € 44,00 inkl. MwSt. + € 5,00 Versand

Lehrbuch_der_Mal-_und_Gestaltungstherapie_(Methode_der_Kunsttherapie)

Hartcover mit Schutzumschlag, Fadenbindung, Lesebändchen und hochwertigem Farbdruck

Buchmaße: 166 x 240 x 20 mm

Gewicht/Buch: 724 g

Seitenzahl: 232

ISBN 978-3-200-08735-4

© 2022 by Erwin Bakowsky & Krautberger Bettina-Yvonne

Buchbeschreibung:

Erwin Bakowsky, Gründer und Geschäftsführer des MGT-Seminarinstitutes sowie Bettina-Yvonne Krautberger, Gruppenleiterin und Lehrtherapeutin am MGT-Seminarinstitut und Obfrau des FMGT (Fachverband für Mal- und Gestaltungstherapie), beschreiben in diesem Lehrbuch wichtige Aspekte der mal- und gestaltungstherapeutischen Praxis und der theoretischen Grundlegung. Anhand eines Fallverlaufes werden die wissenschaftlichen Arbeitsprinzipien der Mal- und Gestaltungstherapie veranschaulicht und es wird ein umfassender und lebendiger Einblick in die Praxis ermöglicht. Dieses Lehrbuch ist nicht nur eine grundlegende Einführung in die Mal- und Gestaltungstherapie, sondern auch eine sinnvolle Ergänzung zur bereits vorhandenen kunsttherapeutischen Literatur, da es erstmalig einen abgeschlossenen mal- und gestaltungstherapeutischen Therapieverlauf mit all seinen Schwierigkeiten und Möglichkeiten vorstellt.

Mit einem Vorwort von Frau Prof.in Dr.in Gisela Schmeer, eine der Begründerinnen der Kunsttherapie.

 

Nach einer theoretischen Einführung zur Geschichte und Begrifflichkeit der Mal- und Gestaltungstherapie wird anhand von 19 Therapiesitzungen im Einzelsetting eine Vielzahl von Methoden vorgestellt. Anhand des beigefügten Bildmaterials werden der psychodynamische Verlauf und die Wirksamkeit des Therapieverfahrens anschaulich erklärt. Jeder Therapiesitzung wurde eine Reflexion aus Sicht der Therapeutin sowie eine theoretische Vertiefung zur aktuellen Psychodynamik des Therapieverlaufs beigefügt. Im Laufe der 19 Therapiesitzungen wird somit auch das theoretische Gerüst der Mal- und Gestaltungstherapie umfänglich vorgestellt. Gleichzeitig werden anhand dieses Praxisbeispiels die eingesetzten Methoden, die Bilddiagnostik und die Wirksamkeit dieses Therapieverfahrens der interessierten Leserschaft verständlich gemacht. Zusätzlich zeigt das Buch auf, wie die Traumarbeit nach C.G. Jung mit mal- und gestaltungstherapeutischen Methoden kombiniert und erweitert werden kann.

Lehrbuch_MGT_Inhaltsverzeichnis S. 1
Lehrbuch_MGT_Inhaltsverzeichnis S. 1

press to zoom
Lehrbuch_MGT_Inhaltsverzeichnis S. 2
Lehrbuch_MGT_Inhaltsverzeichnis S. 2

press to zoom
Lehrbuch_MGT_Inhaltsverzeichnis S. 3
Lehrbuch_MGT_Inhaltsverzeichnis S. 3

press to zoom
Lehrbuch_MGT_Inhaltsverzeichnis S. 1
Lehrbuch_MGT_Inhaltsverzeichnis S. 1

press to zoom
1/3

Leser*innenstimmen:

 

„Ich bin mir sicher, dass dieses Lehrbuch sowohl Studierenden als auch interessierten Laien ein umfangreiches Grundlagenwissen vermitteln kann und den geistigen Horizont ziemlich erweitert.“

 

„Ich bin sehr begeistert von diesem Buch und sehe alleine durch das Lesen die Menschen jetzt differenzierter als noch vor drei Wochen. Danke!“

 

„Ein Fachbuch der Sonderklasse, ich bin begeistert, und aufgeregt, wie es im Prozess der Klientin weitergeht...bin gerade auf Seite 159...“

"Es war eine sehr große Freude, dieses Buch zu lesen und habe jede „freie“ Minute dafür genutzt. Insgesamt finde ich es ganz toll gelungen!!!! Ganz ein einzigartiges Buch in dieser Form und unglaublich wertvoll!!! Große Anerkennung von mir!“ Gut recherchiert und viele verschiedene Aspekte mit einbezogen, gefällt mir sehr gut. Absolute Pflicht-Lektüre für alle MGTler*innen, in der Ausbildung!!! Ich finde den Aufbau stimmig und die Inhalte sehr interessant und flüssig zu lesen.  Vieles war mir natürlich bekannt, soll ja auch so sein als fertige MGTlerin 😊 Es war für mich trotzdem eine Bereicherung, eine gute Erweiterung, Vertiefung, ein guter Überblick und toll, wiedermal in deine geniale Arbeitsweise reinzuschnuppern, auf diesem Wege. Die Verbindung von Praxis und Theorie gefällt mir sehr gut. Das Buch ist dadurch aufgelockert und spannend zu lesen und toll, dass die Einheiten theoretisch dann nochmal vertieft werden. Die Grundbegriffe werden alle super super gut, verständlich und übersichtlich beschrieben, wirklich gut erklärt und es sind einfach wirklich die Grundlagen, die Grundbegriffe und die Grundhaltungen der MGT super beschrieben. Finde ich sehr stimmig und wertvoll.

Ich finde ganz ganz vieles toll beschrieben und erklärt, unter anderem auch die Typologie - ganz super und verständlich beschrieben. Habe ich in der Form so noch nicht gefunden und ist euch sehr gut gelungen!“

Buch-Impressum:

ISBN 978-3-200-08735-4 | © 2022 by Erwin Bakowsky & Bettina-Yvonne Krautberger / 1. Auflage | Alle Rechte vorbehalten. Das Werk darf – auch teilweise – nur mit Genehmigung der Autor*innen bzw. Herausgeber*innen wiedergegeben werden. | Verfasser*innen: Erwin Bakowsky, 1010 Wien und Bettina-Yvonne Krautberger, Wartingergasse 9, A-8010 Graz, www.viaregia.at | Layout: www.koco.at | Coverbild: Frau S., © Bettina-Yvonne Krautberger | Druck und Bindung: Finidr Printed in the EU

bottom of page