Supervision

  • Reflexions- und Entscheidungshilfe in herausfordernden oder belastenden Arbeitssituationen und Konflikten

  • Klärung und Gestaltung von Aufgaben, Aufträgen, Funktionen und Rollen

  • Orientierung in Veränderungsprozessen

  • Burnout-Prophylaxe

 

Mit Hilfe von mal- und gestaltungstherapeutischen Interventionen kann Systemisch-Kunsttherapeutische Supervision dort ansetzen, wo Sprache alleine nicht mehr zielführend und entwicklungsfördernd ist.

 

Die Arbeit mit mal- und gestaltungstherapeutischen Methoden hilft dabei, leichter und schneller auf den Punkt, das Wesentliche zu kommen.

Der Focus einer ressourcenorientierten Vorgangsweise unterstützt einen stärkenden Perspektivenwechsel und eröffnet weitere Handlungsmöglichkeiten im Arbeitsalltag.

 

Die Supervisionseinheiten biete ich sowohl im Einzel- als auch im Gruppensetting an.

Eine Einzelstunde dauert 60 Min und kostet € 60.

Die Kosten für das Gruppensetting werden je nach Gruppengröße und Zeitrahmen bestimmt.

Terminvereinbarung: office@viaregia.at; 0664 647 42 53