Gruppensupervision

Für Mal- und GestaltungstherapeutInnen, Lebens- und SozialberaterInnen sowie angehende Lebens- und SozialberaterInnen bieten wir ab 2022 regelmäßig Supervision in Hybridform (Präsenz + via Zoom) in einer offenen Gruppe an.

Mögliche Reflexionsthemen werden sein:

  • die eigene berufliche bzw. fachliche Tätigkeit (Fallsupervision),

  • Selbstfürsorge im mal- und gestaltungstherapeutischen und beratenden Arbeitsalltag sowie

  • die Vorbereitung und der Wiedereinstieg in die gewerbliche und fachlicheTätigkeit.

 

 

Termine 2022, dienstags von Uhr 18:00 bis 20:30:

11. Jänner

25. Jänner

15. Februar

08. März

29. März

12. April

03. Mai

24. Mai

21. Juni

13. September

04. Oktober

25. Oktober

15. November
 

Ort: Wartingergasse 9, 8010 Graz

 

Anmeldung:

E-Mail: office@viaregia.at, 0664 647 42 53

 

Kosten á TeilnehmerIn/Abend: 3 Einheiten € 60,-

Kosten für 10er-Block: 30 Einheiten € 500,-

 

 

Supervisorinnen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rechtliche Grundlage:

 

Nach der Lebens- und Sozialberaterverordnung StF: BGBl II Nr. 140/2003 und der Änderung idF: BGBl. II 112/2006 sind wir als ausbildungsberechtigte Personen nach § 4 Abs. 4 Z 1 berechtigt, die fachliche Tätigkeit gemäß § 2 im Ausmaß von mindestens 750 Stunden durch Einzel- und Gruppensupervision zu begleiten.

Bettina und Evelyn - Portrait.jpg