Studioabende 2019

Künstlerische Medien und Techniken - die nonverbale Schatzkiste im therapeutischen Blickfeld
 

 

An den Studioabenden befassen wir uns praktisch und theoretisch mit den Eigenheiten der künstlerischen Medien und Techniken und dessen Einsatz in der therapeutischen und beratenden Praxis.

 

Ob Gouache, Pastelle, Ton, Draht, Naturmaterialien, Nass-in-Nass-Technik, Schichtenmalerei, Fumage, Spachteltechnik,… - alle verfügen über eine eigene Psychodynamik sowie praktische Möglichkeiten und Grenzen.

 

Der psychodynamische Blick auf die künstlerischen Medien und Techniken stellt eine wertvolle Ressource zur Erweiterung des nonverbalen Repertoires in der therapeutischen und beratenden Praxis dar.

 

Neben den Studioabenden zu einem bestimmten Thema, bieten wir auch freie Atelierabende an, in denen wir Sie gerne individuell in Ihrer Studioarbeit bzw. Ateliertätigkeit mit unserer Erfahrung unterstützen.

 

 

Termine 2019 an Donnerstagen von 17:00 bis 21:30 Uhr – Termine sind einzeln buchbar:

31.01.      Ton (mit Keramikerin Belinda Ziegler)

28.02.      freier Atelierabend

28.03.      Vergolden

25.04.      freier Atelierabend

23.05.      Monotypie/Drucktechniken

26.09.      Speckstein

17.10.      freier Atelierabend

28.11.      Draht, Schnur

 

Ort: Wartingergasse 9, 8010 Graz

Zielgruppe: Mal- und GestaltungstherapeutInnen, ProfessionistInnen aus dem psychosozialen Bereich

Kosten pro TeilnehmerIn für einen Termin zu einem bestimmten Thema z.B. „Ton“ inkl. Material*: € 70,00

Kosten pro TeilnehmerIn für einen freien Atelierabend inkl. Material*: € 35,00

Kontakt und Voranmeldung: office@viaregia.at, 0664 647 42 53

* Im Preis nicht inbegriffen sind Leinwände, Aquarellpapier, Aquarellfarben, Speckstein